Immobilien verkaufen

Was für eine Immobilie möchten Sie verkaufen?



Steuern beim Hausverkauf

Wenn Eigentümer ihr Haus vorzeitig verkaufen, schlägt die Spekulationssteuer bei einer Veräußerung mit Gewinn kräftig zu. Daher ist es wichtig, die Höhe der Spekulationssteuer bereits vor dem Hausverkauf zu ermitteln und die konkrete Steuerhöhe zu berechnen.


Spekulationsfrist ist beim Hausverkauf zu beachten

Es greift der individuelle Einkommenssteuersatz des Verkäufers, nicht die Abgeltungssteuer. Insbesondere ist die Spekulationsfrist für Häuser sind zu beachten, um unnötige Steuern zu sparen. Die Käufersuche ist derzeit einfacher denn je.

 

Tipp für verkaufswillige Eigentümer 

Verkaufen Sie Ihr Haus erst nach 10 Jahren und sparen Sie so Steuern. Auch andere Wege sind bei Eigennutzung des Hauses gangbar. Im Verkaufsjahr und den zwei vorhergehenden Jahren müssen Sie oder auch Ihre Kinder das Haus bewohnen. Voraussetzung ist, dass Sie für diese Kinder noch Kindergeld beziehen.

 

Der Expertenrat

Das Expertenteam von Schaub Grundbesitz hilft Ihnen bei der Abwicklung Ihres Hausverkaufes genau zum richtigen Zeitpunkt und kennt alle Tricks und Kniffe. Der richtige Käufer wartet bereits auf Sie und den Experten, der diesen findet, halten wir bereits für Sie bereit.

Zögern Sie nicht und nutzen Sie jetzt unseren unverbindliche Immobilienbewertung.

 

Nach oben


Anrufservice

Sie erhalten schnell einen Rückruf zu Ihrer Anfrage!

Nach oben

Direktkontakt zum Geschäftsführer

Per Handy 0177 - 43 42 404

Per Termin im Büro
Sakrower Landstr. 3 in 14089 Berlin
mit Geschäftsführer Oliver Schaub persönlich

Per Email direkt
oliver@remove-this.schaub-grundbesitz.de


Für Eigentümer
Kostenübernahme und Leistungen


Unverbindliche Bewertungsanfrage

Formular

Nach oben


Weitere Themen für unsere Kunden:

Nach oben


Immobilienmakler gesucht?

Nach oben